DIE NÄCHSTEN AUSSTELLUNGEN BEI KUNSTpART.

20. September bis 1. Oktober


ANASTASIA VOLTCHOK   —   BILDER  


Ich bin als Künstlerin und Konzertpianistin tätig. Als Solistin mit oder
ohne Orchester und als Kammermusikerin reise ich um die Welt.
Gleichzeitig stelle ich regelmäßig meine Bilder aus. Die Quelle meines
Schaffens ist Musik. Beim Malen verwende ich gemischte Medien,
hauptsächlich Öl, Acryl und Pastell. Ich bevorzuge bunte Farben.
Kunst war schon immer ein sehr wichtiger Teil meines Lebens.
Meine Inspiration schöpfe ich unter anderem aus den verschiedenen
Kulturen und den Begegnungen mit Menschen, die ich auf meinen
Konzertreisen treffe. Eine der wichtigsten Aufgaben ist für mich,
die wertvolle Energie der Emotion des Augenblicks, ähnlich wie in
der Musik, auf Leinwand zu übertragen. Für mich ist ein Bild Musik,
die man mit den Augen betrachten oder mit den Händen
berühren kann.


Derzeit befasse ich mich intensiv mit der Erfassung unsichtbarer
energetischer Verbindungen und Wechselwirkungen zwischen
dem Menschen und den Ereignissen in der Welt von heute.


AUSSTELLUNGSAPÉRO IN ANWESENHEIT DER KÜNSTLERIN:

Dienstag 27. September, 17 - 20 Uhr











8. bis 19. November


INGRID UEBELHART   —   Objekte  


Seit Jahren spielen Verpackungsmaterialien eine zentrale Rolle in
meinen Werken.

In Weinkisten zum Beispiel steckt mehr als nur Anfeuerungsholz.

Nach längeren Experimentierphasen mit einzelnen Holzteilen und
ganzen Kisten sind Bilder, Assemblages und Schaukästen entstanden.
Als grosse Leidenschaft entpuppte sich das Installieren von Kugelbahnen
in Weinkisten. Recyclingmaterialien, Fundstücke und Gegenstände, denen
keine Beachtung mehr geschenkt wird, haben so in meinen Objekten
eine neue Bestimmung erhalten.

Die Kugel als Antrieb für Klang und Bewegung soll auf ihrem Weg
Freude und Heiterkeit verbreiten.


VERNISSAGE:

Mittwoch 9. November, 17 - 20 Uhr


ZUSÄTZLICHE ANWESENHEIT DER KÜNSTLERIN:

Freitag 11. November, 14 - 16 Uhr

Dienstag 15. November, 15 - 17 Uhr

Samstag 19. November, 14 - 17 Uhr